klangwerk
klangwerk » Unterricht

Unterricht

Warum sollte mein Kind zur Musikschule Klangwerk gehen?

     

    • Ihr Kind erhält die Chance, Freude an Musik zu entwickeln.

     

    • Untersuchungen zeigen, dass der Umgang mit Musik Konzentration, Intelligenz und Persönlichkeit in der Entwicklung fördert.

     

    • Ihr Kind hat schon sehr früh, erstmals im Alter von 3 - 4 Jahren die Möglichkeit, mit anderen Kindern zu musizieren; dabei wird es von Fachpädagogen betreut, die seine musikalischen Neigungen und Begabungen fördern.

     

    • Ihr Kind kann im Anschluss an diesen Elementarunterricht an weiter-
      führenden Musiziergruppen teilnehmen, wie z.B. Einzel- oder Gruppen-
      unterricht für Blockflöte, Instrumentalunterricht, Ensemble-Club...

     

    • Alle Instrumente können ausprobiert werden - so kann Ihr Kind gemeinsam mit Ihnen und dem Fachlehrer die richtige Wahl treffen.

     

    • Sie haben die Gewissheit, dass hier von ausgebildeten Musikpädagogen ein qualifizierter und kontinuierlicher Instrumentalunterricht erteilt wird.

     

    • Schülerinnen und Schüler können sich in Vorspielen und Konzerten vorstellen.

     

    • In begrenzter Zahl werden auch Mietinstrumente angeboten, um das gewählte Instrument und sich selbst zu testen.

     

    • Instrumentalunterricht kann auch Vorbereitung für ein Musikstudium sein.

     

    • Musik ist ein schönes Hobby, das den Menschen bis ins hohe Alter aktiv begleiten kann.

     

Instrumentalausbildung

Unser Unterrichtsangebot (für jung und alt) umfasst auch Instrumentalausbildungen, z.B. Flöte, Klavier, Violine, Klarinette, Saxophon, sowie Zusatzfächer wie Gehörbildung, Arrangement und Komposition.

Im  Lernprozess werden Sie von erfahrenen Musikpädagogen unterstützt.