klangwerk
klangwerk » Unterricht » MFE Modul 1

Musikalische Früherziehung Modul 1 (ab 4 Jahre)

Die Musikalische Früherziehung (MFE) richtet sich an Kinder ab dem Alter von ca. 4 Jahren.
Musikalische Basisförderung ist ein bunter Mix aus Musik, Tanz, Geschichten und Rollenspiel mit dem Ziel, den Kindern ein ganzheitliches Erleben von Musik zu ermöglichen.

Ganzheitliches Erleben von Musik bedeutet für Kinder:
- Singen
- Rhythmus erleben
- Bewegung und Tanz
- Instrumente ausprobieren
und kennenlernen.

Es macht Sinn, den Kindern eine gute „Vorbildung“ zu verschaffen, bevor sie gegebenenfalls mit einer formalen musikalischen Ausbildung beginnen und etwa ein Instrument erlernen.

Musikalität beruht auf zweierlei, zum einen auf Begabung und zum anderen aus kognitiven Fähigkeiten, Fertigkeiten und Erkenntnissen. Die Kinder also bereits früh zu „fördern“, also „mit Musik aufwachsen zu lassen“, ist auch für andere Lebensbereiche nützlich und förderlich.

Der Unterricht findet wöchentlich (außerhalb der Ferien in Rheinland-Pfalz) in Kleingruppen oder in Form von Einzelunterricht statt.